Emotionale Kunden- und Mitarbeiterbindung: Deutschlands größte Konferenz am 23. Mai 2019 in Mainz

15
Mrz

Mainz – Am 23. Mai 2019 ist es wieder soweit: Zum 12. FINALE von Deutschlands Kundenchampions treffen sich wieder Geschäftsführer und Unternehmenslenker ausgezeichneter Unternehmen sowie Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Medien. Das Thema 2019: „Kunden und Mitarbeiter zu Fans machen – die Schlüsselrolle der Emotionen. Das Publikum erwartet ein exzellentes Programm:

Seien Sie dabei, wenn…

  • der Co-Autor des Bestsellers „Das Fan-Prinzip“, Professor Dr. Gregor Daschmann, erläutert, was uns zu Fans macht und warum sich Menschen für etwas begeistern können…
  • der international bekannte Hirnforscher Dr. Hans-Georg Häusel dem Publikum die Türen ins menschliche Gehirn öffnet und zeigt, wie Emotionen Ihre Kunden und Mitarbeiter leiten…
  • der mehrfache Kundenchampion Conrad Electronic präsentiert, wie man spielerisch Kunden begeistert und nicht nur Tekkies an sich bindet…
  • der Vorstand der zweitgrößten deutschen Kreissparkasse über emotionale Verbindungen spricht – auch wenn Finanzprodukte für Kunden oft wenig emotional sind…
  • Mainz 05 einen spannenden Einblick erlaubt, wie man aus Fans Kunden macht und gemeinsam zum Erfolg beiträgt…
  • in mehreren Foren ausgezeichnete Unternehmen seltene Einblicke und praxisorien-tierte Impulse für die intelligente Kundenorientierung geben…
  • der Star-Dirigent und Grammy-Award-Gewinner Christian Gansch Ihnen mit einem inspirierenden Ausflug in die Musik zeigt, was Unternehmen von Orchestern lernen können…
  • Deutschlands Kundenchampions 2019 auf der Bühne gefeiert werden!

Initiatoren der Veranstaltung sind 2HMforum. Für beste Beziehungen., die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ), das F.A.Z.-Institut und Liebich & Partner.

Weiter Informationen und Anmeldung unter: www.deutschlands-kundenchampions.de/das-finale

Bei Wind und Wetter pilgern Fans ins Fußballstadion; Musikfans harren stundenlang aus, um ihren Star live zu sehen. Und sie tun es immer und immer wieder. Warum? Weil sie dadurch ihr Grundbedürfnis nach emotionaler Heimat befriedigen. Nach

Identifikation und Kontakt zu Gleichgesinnten. Nach Stabilität und Sicherheit. Das ist eine anthropologische Grundkonstante. Das ist die Basis des Fan-Prinzips!

Auch Unternehmen können sich dieses zunutze machen. Und tun dies auch: Schließlich spricht alle Welt davon, Kunden und Mitarbeiter zu Fans zu machen. Doch meist handelt es sich hier um reine Marketing-Worthülsen, um schöne Worte für die

klassische Kundenzufriedenheit. Zufriedenheit aber ist kein Garant für Erfolg. Emotionale Bindung jedoch schon. Wir wissen sicher: Wirklich erfolgreich sind vor allem jene Unternehmen, die konsequent nach den wissenschaftlichen

Erkenntnissen aus der Fan-Forschung arbeiten. Das zeigen mehr als 500.000 geführte Interviews aus den vergangenen zwölf Jahren „Deutschlands Kundenchampions“.

Die Schlüsselrolle dabei: die Emotionen! Fan-Beziehungen entstehen durch Emotionen. Was sind überhaupt Emotionen – und was sind Gefühle? Welche Rolle spielen Emotionen im menschlichen Entscheidungsprozess? Wie profitieren

Unternehmen von diesen Erkenntnissen? Welchen Einfluss haben Emotionen auf Marke, auf Produkte, auf Mitarbeiter, auf Kunden? Brauchen Unternehmen aufregende Produkte, um Emotionen zu wecken? Und wie funktioniert Emotion in

B2B-Beziehungen? Und wie in unserer digitalen Welt?

Tiefgründige und fundierte Antworten auf all diese und noch mehr Fragen geben die hochkarätigen Speaker des FINALE 2019 sowie ausgezeichnete Unternehmen mit besonders hoher Fan-Quote. Freuen Sie sich auf Expertenwissen aus der

Hirnforschung, auf einen inspirierenden Ausflug in die Musik und in den Sport, auf Best-Practice-Beispiele und viele Diskussions- und Netzwerkmöglichkeiten.

Artikel kommentieren